NRW Partner Zoo

Schwarzfußkatze

Schwarzfußkatzen bewohnen die niederschlagsarmen Steppen und  grasbewachsenen Savannen der Kalahari, der Karoowüsten und Teile des südafrikanischen Hochvelds.

Diese im Verborgenen und zurückgezogen lebende Katze ist die seltenste der afrikanischen Katzenarten. In der Roten Liste der IUCN ist sie als gefährdet aufgeführt. Im größten Teil ihres Verbreitungsgebietes ist sie geschützt, die Jagd auf sie jedoch nur in Botswana und Südafrika verboten. Die gesamte effektive Population besteht aus weniger als 10.000 erwachsenen reproduzierenden Tieren. Die Population nimmt stetig ab. Gründe dafür sind der Rückgang an Beutetieren durch Überweidung und Bekämpfung von Beutegreifern.

 

Kölner Zoo App

Den Kölner Zoo immer dabei.

Imagefilm

In drei Minuten zeigt Ihnen unser Imagefilm die verschiedenen Facetten des Kölner Zoos. Viel Spaß beim Anschauen!

Wir sind Mitglied in:

waza.orgeaza.netzoodirektoren.deiucn.org