NRW Partner Zoo

SIBIRISCHER TIGER


[Panthera tigris altaica | Sibirian Tiger]

Systematik: Raubtiere, Katzen

Tragzeit: ca 3,5 Monate

Körpergewicht: bis 350 kg

Lebensraum: wassernahe Wälder

Bestand in europäischen Zoos: ca 230 EEP

Nahrung: Säugetiere, Vögel, Fische

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts gab es noch ca. 100.000 Tiger in acht Unterarten. Doch Trophäenjagd, seine Bekämpfung als "Konkurrent" und die Nachfrage in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die den Knochen des Tigers eine heilende Wirkung gegen Rheuma und andere Krankheiten zuschreibt, haben seine Bestände stark dezimiert.

Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion kommen Wilderer ungestört über die Grenzen um Tiger zu schießen, und ihre Beute auf dem asiatischen Markt zu verkaufen. Zudem dringen Holzfirmen immer tiefer in den Lebensraum ein. Mit Streifgebieten von etwa 500 km² benötigen Tiger riesige zusammenhängende Gebiete mit einem ausreichenden Bestand an Wildschweinen und Rotwild. Doch der Wald ist von Straßennetzen zerschnitten.

 


 ZURÜCK

Kölner Zoo App

Den Kölner Zoo immer dabei.

Imagefilm

In drei Minuten zeigt Ihnen unser Imagefilm die verschiedenen Facetten des Kölner Zoos. Viel Spaß beim Anschauen!

Wir sind Mitglied in:

waza.orgeaza.netzoodirektoren.deiucn.org